PerformanceLine®

Die PerformanceLine®-Serie steht für leistungsfähige und äußerst robuste Schutztore, die auf durchgängigen Konstruktionen aus Stahl basieren und eine Vielzahl von Sonderausführungen wie z. B. Konturen in der Schließkante zulassen. Flexibel, umfassend und bei Bedarf absolut individuell entwickeln und fertigen wir Maschinenschutztore und Schutzeinrichtungen, die Langlebigkeit, Funktionalität und Sicherheit auf einen gemeinsamen Nenner bringen. Hierfür setzen wir
neben unserem gewachsenen Know-how auf eine Vielzahl von Zertifizierungs- und Prüfverfahren, um den Arbeitsalltag unserer Kunden sicherer zu machen. Wir tun dies in dem Bewusstsein, Sicherheit zu entwickeln und zu fördern – für uns, unsere Kunden und Partner. Damit wir alle auf der sicheren Seite sind.

Standardprodukteigenschaften für alle PerformanceLine®-Tore

ULD® – Unwinding Locking Device
Mechanisches Sicherungssystem im Motorgetriebe.

Absturzsicherung
Höchster Sicherheitsstandard durch mehrere Tragmittel.

Tragmittelüberwachung
elektronische Tragmittelüberwachung bei Hubtoren

Gegengewichtstechnik
Gewichtsausgleich bei Hubtoren durch verdeckt laufende Gegengewichte.

 

ECH® – Emergency Crank Handle
Manuelle Notöffnung z. B. bei Stromausfall durch einsteckbare Handkurbel.

PCS® – Position Control System
Industriegerechter Drehstrom-Getriebemotor mit integrierter Lüftung für eine permanente Verfügbarkeit.

Sicherheitsschalter
Sicherheitsschalter signalisieren nach IEC 61508 / IEC 62061 zuverlässig die geschlossene Torstellung an die übergeordnete Anlagensteuerung.

Ausführungs- und Farbvielfalt
Vielfältige Füllungen für Torflügel, Rolltorbehänge und Farben.

Selbsttragende Konstruktion
Massive, selbststehende Stahlkonstruktion für freie Aufstellung ohne zusätzliche Hilfsrahmen.

Schließkantensicherung
Absicherung der Schließkanten mit elektrischen Sicherheitsschaltleisten.

 

PerformanceLine® Rolltore

Mehr Infos

PerformanceLine® Hubtore

Mehr Infos

PerformanceLine® 
Schiebetore

Mehr Infos

 

⇒ EXKLUSIV bei Brühl! Der Profinet-Controller.