Maschinenschutz-Hubtor PerformanceLine® Standard - MSHT®-PL

Das klassische Maschinenschutz-Hubtor MSHT®-PL stellt mit seiner Stahlkonstruktion, ein nach oben geschlossenes Portal dar. Je nach Öffnungsbreite ist das MSHT®-PL mit drei bis fünf Rollenkettensätzen bestückt und mit einer Breite von bis zu 9 Meter lieferbar.

Die Absicherung der Hauptschließkante erfolgt mit einer elektrischen  Sicherheitsschaltleiste, die über ein Schleppkabel mit dem Hauptrahmen verbunden ist. Der Torflügel kann über die Oberkante des Torportals hinausfahren, sodass sich extrem niedrige Bauhöhen realisieren lassen. Ein feststehendes Feld zur Abdeckung des oberen Torbereichs ist optional. 

Referenzen

Im Anwendungsfall einer Bandanlage

Im Anwendungsfall einer Prozessausgabestation

Im Anwendungsfall einer Materialausgabestation

 

⇒ EXKLUSIV bei Brühl! Der Profinet-Controller.